Kindergarten St. Cyriakus
  Kindergarten St. Cyriakus

Hier finden Sie uns:

Kindergarten

St. Cyriakus
Kardinal-Galen-Str. 27
47652 Weeze

Telefon:

+49 2837 664809-300

Fax:

02837 664809-319
E-Mail:

kita.stcyriakus-weeze@bistum-muenster.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

25Std.:

07.30 - 12.30 Uhr


35Std.:

07.30 - 12.30 Uhr

14.00 - 14.30 Uhr

oder   

14.30 - 16.30 Uhr


35+Std.:

07.30 - 14.30 Uhr

(Übermittagbetr.)


45Std.:

07.30 - 16.30 Uhr

(Übermittagbetr.)

           

Neue Homepage online

Ab sofort finden Sie online aktuellste Informationen im Internet.

 

 

 

Unser Leitbild

 

Wir sind eine katholische Tageseinrichtung für Kinder in der Trägerschaft der katholischen Pfarrgemeinde St. Cyriakus in Weeze und Kooperationspartner des Familienzentrums im Franziskuskindergarten.

Bei uns sind Familien verschiedener Nationen, Religionen und Lebenssituationen herzlich willkommen. Das Kind wächst in eine Gruppe mit gleichaltrigen, jüngeren oder älteren Kindern hinein und erfährt sich selbst im Zusammenleben mit anderen Menschen. 

Wir begleiten und unterstützen die Erziehung des Kindes in der Familie.

Die biblische Botschaft, unsere christliche Tradition und das Brauchtum  sind wichtige Grundsteine und Bestandteile unserer religiösen Arbeit.

Im Kindergarten……

 

  • Finden Gottesdienste im Kirchenjahr statt

  • Gemeinsames gebet in den Gruppen und vor dem Mittagessen

  • Erarbeitung von biblischen Texten

  • Religionspädagogische Einheiten
  • In der Pfarrgemeinde ……
  • Kreuzweg in der Kirche

    Sie begleiten und bereichern unseren Alltag. In unserem christlichen Glauben und unserem Menschenbild erfahren die Kinder und ihre Familien bei uns christliche Werte, Nächstenliebe, Gemeinschaft, Offenheit, Gleichheit, Wertschätzung, Akzeptanz, Ehrlichkeit, Respekt, Freundlichkeit und Toleranz gegenüber jedem Menschen.

     

    Kinder sind unsere Zukunft – und mit der Zukunft wollen wir verantwortungsbewusst umgehen.

     

    In unserem Kindergarten steht das Kind im Mittelpunkt

     

    Schutz und Geborgenheit bieten dem Kind die Basis zur eigenen Entfaltung.

    Durch unsere Rahmenbedingungen erfüllen und ergänzen wir die gesetzlichen Grundlagen für die Betreuung, Bildung und Erziehung, damit das Kind seinem Leben jetzt und später eigenverantwortlich gerecht werden kann.

     

    Spielerisches Erleben und kreatives Lernen sind Grundlagen unserer Arbeit.

    Voraussetzung für die Qualität unserer Arbeit ist, dass die Kinder eigene Interessen und Ziele wahrnehmen und vertreten können.

    Dafür schaffen wir einen Raum, der auch Antworten gibt auf  Fragen nach dem Sinn und dem „Warum der Dinge“ und der das Recht auf Individualität wahrt.

 

Unsere Einrichtung – eine Wohlfühloase für Kinder

 

 

In unserer Einrichtung, einem Ort des gemeinsamen Lebens und Lernens, geht es um das Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele.

Zuwendung und Anerkennung sind grundlegende Voraussetzungen für menschliches und vor allem kindliches Wachsen.

Gemeinsam mit den Kindern schaffen wir eine ansprechende Umgebung und ein Umfeld des Wohlfühlens und ermöglichen ihnen, sich in ihrer Ganzheit zu entfalten und ein hohes Maß an Selbstvertrauen, Selbstständigkeit,  Kritikfähigkeit und Mut zu entwickeln.

Wir schätzen jedes Kind, indem wir ihm mit Respekt begegnen.

Wir gehen auf seine individuellen Bedürfnisse, Interessen, Wünsche und den Entwicklungsstand altersentsprechend ein.

Wir nehmen Impulse auf und verwirklichen diese in unserer pädagogischen Arbeit. Flexibilität, Spontaneität und situationsorientiertes Arbeiten haben bei uns einen hohen Stellenwert.

Unser Tagesablauf, Wochenrhythmus und der Jahreskreis dienen als Rahmen, der den Kindern Orientierung gibt und ebenso Sicherheit, Beständigkeit und Stabilität vermittelt.

Es ist ein neuer, wichtiger Lebensabschnitt - nicht nur für das Kind - auch für die Eltern.

In einer partnerschaftlichen und vertrauensvollen  Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten  findet ein ständiger Austausch statt. Durch Offenheit und Transparenz beziehen wir sie in unsere Arbeit mit ein.

Wir arbeiten als Kooperationspartner mit dem Familienzentrum im Franziskuskindergarten, mit den Gremien der Pfarrgemeinde, mit anderen öffentlichen Institutionen zusammen und sind ein verlässlicher Partner für Kinder und Eltern.

 

Sage es mir und ich vergesse es.

Zeige es mir  und ich erinnere mich.

Lass es mich tun und ich behalte es!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kindergarten St. Cyriakus

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.